Datenschutzinformation

Datenschutz ist der MERKUR ein großes Anliegen. Personenbezogene Daten werden streng vertraulich behandelt und nur für die von Ihnen gewünschten Zwecke verwendet. Übermitteln Sie uns über diese Website personenbezogene Daten, erteilen Sie uns Ihre Zustimmung, diese Daten im Konzern der MERKUR für die Übermittlung von Informationen über unsere Versicherungsprodukte, Serviceleistungen und Vertragsangebote sowie für persönliche Beratungsgespräche zu nutzen; diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie per E-Mail unter datenschutz@merkur.at oder per Post unter der Adresse Merkur Versicherung AG, Conrad-von-Hötzendorf 84, 8010 Graz, mit dem Adresszusatz „Datenschutzbeauftragter" kontaktieren.

Informationen zum Datenschutz gem. Art. 13, 14 DSGVO finden Sie:

Datensicherheit
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass das World Wide Web öffentlich zugänglich ist. Die freiwillige Übermittlung personenbezogener Daten und persönlicher Informationen über das World Wide Web erfolgt stets auf eigenes Risiko. Daten können dabei verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen.

Soziale Medien / Hyperlinks / Drittanbieter
Wir informieren Sie daher nachstehend in transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form über die Verarbeitung von (personenbezogenen) Daten durch Soziale Medien, Diensten von Drittanbietern und Hyperlinks, die über diese Website erreichbar sind oder in diese eingebunden sind. Eine dort stattfindende Datenverarbeitung liegt sowohl örtlich, als auch hinsichtlich der Möglichkeit und Befugnis geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen zu können, vollkommen außerhalb unserer Sphäre und unserem Einflussbereich.

Gleichzeitig informieren wir Sie über die mit der Nutzung solcher Dienste verbundenen Risiken und wie Sie einer Datenverarbeitung dort widersprechen können.

Soziale Medien:
Damit wir Interessenten und Kunden über unsere Versicherungsprodukte informieren können (Datenverarbeitung auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO) und mit diesen dort kommunizieren können sind wir auf den nachstehend angeführten Social Media Kanälen präsent bzw. bieten wir auf unserer Homepage die Möglichkeit der Verlinkung zu diesen Social Media Kanälen zum Teilen von Informationen.
Wir weisen besonders darauf hin, dass bestimmte Soziale Medien Daten außerhalb der europäischen Union verarbeiten. Damit entstehen Risiken für die Nutzer bei der Geltendmachung von Betroffenenrechten, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Unternehmen die unter dem „Privacy-Shield“ zertifiziert sind, haben sich verpflichtet, die europäischen Standards einzuhalten.
Social Media Kanäle können Ihr Nutzerverhalten mittracken, personenbezogene Daten von ihnen erfassen, insbesondere für Analyse- und Werbezwecke verwenden und die Ergebnisse auch Unternehmen in anonymisierter Form zur Verfügung stellen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Ihre Privatsphäreeinstellungen auf den Social Media Kanälen ändern oder Sie sollten diese Dienste nicht verwenden.
Informationen zu den verarbeiteten Daten und den Möglichkeiten einer Datenverarbeitung dort zu widerzusprechen („Opt-Out“) finden Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der Social Media Kanäle.

Facebook:
Datenschutzinformation: de-de.facebook.com/policy.php
Privacy-Shield: de-de.facebook.com/about/privacyshield
Widerspruchsmöglichkeit "Opt-out": https://www.facebook.com/about/basics

YouTube:
Datenschutzinformation: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de
Privacy-Shield: https://support.google.com/analytics/answer/7105316?hl=de
Widerspruchsmöglichkeit "Opt-out": https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de#infochoices

Instagram (ein Unternehmen von Facebook Inc.).
Datenschutzinformation: de-de.facebook.com/policy.php
Privacy-Shield: de-de.facebook.com/about/privacyshield
Widerspruchsmöglichkeit "Opt-out": https://www.facebook.com/about/basics

Verwendung von Cookies
Cookies sind Textdateien, die auf dem Endgerät des Besuchers einer Website gespeichert werden. Sie enthalten Informationen über vom User besuchte Websites, die der Browser beim Surfen im Internet speichert. Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Users bei einem erneuten Besuch der Website bzw. sind dazu geeignet, Informationen über das Surfverhalten des Users zu speichern und zu übermitteln. Cookies werden zur Verbesserung der Dienstleistungsqualität eingesetzt, für Empfehlungen von Inhalten oder Suchergebnissen sowie für das Tracking von Benutzer-Trends. Dadurch kann man die Nutzung digitaler Plattformen auswerten und Erkenntnisse über die Bedürfnisse der User gewinnen, was in weiterer Folge zur Verbesserung der Qualität der digitalen Plattformen verwendet werden kann.

Grundsätzlich kann zwischen First-Party-Cookies und Third-Party-Cookies bzw. Session-Cookies und Persistent-Cookies unterschieden werden. Ein First-Party-Cookie wird durch die Webseite gesetzt, die Sie gerade besuchen. Third-Party-Cookies dagegen werden von einem Dritten selbständig gesetzt. Cookies verfügen jeweils über eine unterschiedliche Lebensdauer. Session-Cookies (Sitzungscookies) erlöschen, sobald Sie Ihren Browser geschlossen haben. Sie verbleiben also nur temporär auf Ihrem lokalen Speichermedium. Persistent-Cookies (permanente Cookies) verbleiben für einen bestimmten Zeitraum auf Ihrem lokalen Speichermedium. Dieser Zeitraum wird im Voraus festgelegt.

Wir setzen auf unserer Website folgende Cookies ein:

Funktionalitäts-Cookies
Diese Art von Cookies ist notwendig, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite sicherzustellen und um Ihnen die Nutzung der von Ihnen gewünschten Dienste zu ermöglichen. Hinsichtlich unbedingt erforderlicher Cookies bedürfen wir keinerlei Zustimmung von Ihnen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten auf unseren Webseiten insbesondere gemäß § 96 TKG und aufgrund unseres berechtigten Interesses gemäß Art 6 Abs 1 f DSGVO.

Funktionalitäts-Cookies - immer aktiv

Name des Cookies

Beschreibung

Speicherdauer

COMPANY_ID

Dieses funktionale Cookie wird für Websitefunktionen benötigt. Es wird nicht für Tracking oder Benutzeridentifikation verwendet.

999 Tage

cookie-settings

Dieses Cookie speichert Einstellungen, die Sie in diesem Dialog vornehmen.

1 Jahr

COOKIE_SUPPORT

Dieses Cookie teilt dem Webserver mit, ob Cookies generell unterstützt werden.

1 Jahr

GUEST_LANGUAGE_ID

Dieses Cookie speichert die eingestellte Sprache.

1 Jahr

ID

Eingeloggte Benutzer werden mit diesem Cookie identifiziert. Das Cookie wird nicht für Tracking eingesetzt.

Session

LFR_SESSION_STATE_20120

Dieses Cookie speichert den Zeitpunkt, zu dem die aktuelle Session gestartet wurde.

Session

JSESSIONID

Mit diesem Cookie wird die aktuelle Session identifiziert. Das Cookie wird nicht für Tracking oder Benutzeridentifikation eingesetzt.

Session

Die meisten gängigen Browser geben Nutzern grundsätzlich die Möglichkeit, Cookies nach Belieben zu steuern bzw. zu kontrollieren. Dies beinhaltet auch die Möglichkeit, Cookies zu löschen. Auch können in diversen Browsern Voreinstellungen getroffen werden, nach welchen Cookies automatisch abgelehnt oder nach welchen Sie automatisch informiert werden, sobald Cookies angeboten werden. Für mehr Informationen hinsichtlich der Handhabung von Cookies in einzelnen Browsern folgen Sie bitte diesen Links:

Durch die vollständige Deaktivierung der Cookies kann es jedoch sein, dass Sie nicht mehr den vollen Funktionsumfang unserer Website nutzen können.

Mehr über Cookies bzw. nutzungsbasierte Online-Werbung finden Sie hier: http://www.youronlinechoices.com/at/

Tracking-Cookies

Tracking Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten aufzuzeichnen. Diese Aufzeichnungen werten wir aus, um das Kundenerlebnis und unser Angebotsportfolio kontinuierlich zu verbessern. Außerdem ermöglicht uns das Tracking Kunden mittels personalisierter Werbung über unsere Produkte zu informieren. Wir verwenden Tracking-Cookies nur, wenn Sie diesen ausdrücklich zustimmen.

Tracking-Cookies werden unter anderem von Facebook Inc und von Google LLC betrieben, die Ihre Daten in den USA verarbeiten. Indem Sie der Verwendung der Cookies dieser Anbieter zustimmen, willigen Sie gemäß Art 49 Abs 1 lit a DSGVO auch ausdrücklich in die Verarbeitung Ihrer Daten in den USA ein.

Den USA wird vom EuGH kein angemessenes Datenschutzniveau bescheinigt (C-311/18, Schrems II). Insbesondere wird bemängelt, dass Zugriffe durch US-Behörden gesetzlich nicht auf das zwingend erforderliche Maß beschränkt sind, keine gerichtlichen Genehmigungen für solche Zugriffe verankert sind und EU-Bürger dagegen keine wirksamen Rechtsbehelfe haben. Sie können Ihre Zustimmung für die Anbieter Facebook Inc und Google LLC jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen, in dem Sie unter https://www.merkur.at/datenschutzinformation unter „Cookie-Einstellungen“ das jeweilige Cookie deaktivieren. Weitere Informationen zu dem jeweiligen Cookie insbesondere zu deren Widerruf finden Sie weiter unten.

Tracking-Cookies - können deaktiviert werden

Name des Cookies

Beschreibung

Link zu weiteren Informationen

Speicherdauer

fbp

Facebook Pixel tracking.

https://de-de.facebook.com/privacy/explanation

6 Monate

_ga, _gat und _gid

Google Analytics tracking.

https://policies.google.com/privacy?hl=de

1 Jahr

partner-xxx

Retargeting über SMART AdServer

https://smartadserver.com/end-user-privacy-policy/

max. 13 Monate

Facebook Pixel
Wir verwenden auf unserer Website einen „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerks Facebook Inc. („Facebook“).
Durch Facebook Pixel können den Nutzern unserer Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer Websites, die dieses Verfahren ebenfalls nutzen, interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) angezeigt werden. Mithilfe des Facebook-Pixels können wir zusätzlich nachvollziehen, wie unsere Marketing-Maßnahmen auf Facebook angenommen werden und ggf. Optimierungsmaßnahmen treffen.
Folgende personenbezogene Daten werden unter anderem erhoben: Facebook-Benutzer-ID, Browser Informationen, Nutzungsdaten, Pixel-ID, Marketing-Informationen, IP-Adresse, Device Information, Geografischer Standort.
Die Speicherdauer des Cookies beträgt bis zu 6 Monate nach der letzten Interaktion (dies gilt nur für Cookies, die über diese Webseite gesetzt wurden).
Falls Sie die Cookie-Speicherung für Facebook deaktivieren möchten, müssen Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Bitte nutzen Sie für nähere Informationen das Hilfemenü Ihres Browsers.
Hier erfahren Sie mehr über die Datenschutzbestimmungen von Facebook: https://www.facebook.com/privacy/explanation bzw. über die Cookie-Richtlinie https://www.facebook.com/policies/cookies

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Retargeting-Cookies
Auf unserer Webseite haben wir ein Retargeting-Pixel des Smart AdServer gesetzt. Durch die Einbindung dieses Cookies wird die Möglichkeit geschaffen, ein Retargeting auszuführen, da Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Diese Information wird von der Styria Digital One genutzt, die durch diese Information eine an Ihre Interessen angepasste digitale Werbung auf ihren Seiten ausspielen kann („Targeting“). Smart AdServer sammelt keine persönlichen Informationen, die Sie direkt identifizieren können, wie E-Mail-Adressen, Namen oder Adressen.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen des SMART AdServers finden Sie hier: https://smartadserver.com/end-user-privacy-policy/. Die Datenschutzerklärung der Styria Digital One finden Sie hier: https://sdo.at/datenschutzerklaerung/ und die Cookie Policy hier: https://sdo.at/cookie-policy.

 

© Merkur Versicherung AG 2021, alle Rechte vorbehalten.
Stand: Feburar 2021