Wenn nur das Beste für Ihre Gesundheit gut genug ist

Sichern Sie mit der Krankenversicherung Novum Premium Ihre individuelle medizinische Versorgung. Der Premium Tarif mit dem hohen Komfort eines Einbettzimmers macht den stationären Aufenthalt in einer Vertragsklinik in Südtirol bzw. Tirol angenehmer und erholsamer. Gerade im Fall operativen Krankenhausaufenthaltes sollten Sie keine Kompromisse eingehen. 

Mit den Vorsorgeprogrammen von fit4life und time4me können Sie darüber hinaus das Erkrankungsrisiko senken und mit viel aktiver Lebensfreude nachhaltig Ihren Lifestyle ändern.

 

Highlights
Premium

  • Einbettzimmer

  • Freie Wahl von Arzt, Privatklinik und Krankenhaus

  • Geburtskostenpauschale

  • fit4life und time4me

Merkur Versicherung – Vater hält Baby im Arm und füttert es mit einer Milchflasche in der Hand
 

Leistungen
Novum Südtirol

Die Leistungen von Merkur Novum Südtirol im direkten Vergleich oder in der Gesamtübersicht.

Leistungen Basis

Südtirol

  • AMBULANTE LEISTUNGEN* 1/10
Klassik

Südtirol und Tirol

  • AMBULANTE LEISTUNGEN* 3/10
Premium

Südtirol und Tirol

  • AMBULANTE LEISTUNGEN* 5/10
Klassik Exklusiv

Südtirol und Tirol

  • AMBULANTE LEISTUNGEN* 3/10
Premium Exklusiv

Südtirol und Tirol

  • AMBULANTE LEISTUNGEN* 5/10
Leistungen
Krankenhausleistung Krankenhausleistung
Stationäre und ambulante Operationen Stationäre und ambulante Operationen
Stationäre Heilbehandlungen inkl. Schwangerschaft und Geburt Stationäre Heilbehandlungen inkl. Schwangerschaft und Geburt
Einbettzimmer Einbettzimmer
Selbstbehalt 10 % Selbstbehalt 10 %
Rehabilitation nach operativem Krankenhaus-Aufenthalt (ambulant/stationär) Rehabilitation nach operativem Krankenhaus-Aufenthalt (ambulant/stationär)
Rehabilitation nach nicht-operativem Krankenhaus-Aufenthalt (ambulant/stationär) Rehabilitation nach nicht-operativem Krankenhaus-Aufenthalt (ambulant/stationär)
Geburtskostenpauschale Geburtskostenpauschale
Begleitpersonkosten für versicherte Kinder bis 18 Begleitpersonkosten für versicherte Kinder bis 18
Hubschrauberkosten bei Unfall und plötzlicher lebensbedrohender Krankheit Hubschrauberkosten bei Unfall und plötzlicher lebensbedrohender Krankheit
Krankenhaus-Ersatztagegeld bei einem Aufenthalt zu Lasten der Sanität Krankenhaus-Ersatztagegeld bei einem Aufenthalt zu Lasten der Sanität
Ausland Ausland
Europadeckung Europadeckung
Erweiterte Europa- und Weltdeckung (bei akuten Behandlungen bzw. bei Unfall) Erweiterte Europa- und Weltdeckung (bei akuten Behandlungen bzw. bei Unfall)
Weltdeckung (wenn der medizinische Standard nicht gegeben ist) Weltdeckung (wenn der medizinische Standard nicht gegeben ist)
Rückholdienst aus dem Ausland inkl. Nachreise (auch Überführung) Rückholdienst aus dem Ausland inkl. Nachreise (auch Überführung)
Ambulante Heilbehandlung im Ausland Ambulante Heilbehandlung im Ausland
Ambulant Ambulant
Arzt- und Facharztkosten aus Schul- und Ganzheitsmedizin Arzt- und Facharztkosten aus Schul- und Ganzheitsmedizin
Diagnostische Untersuchungen Diagnostische Untersuchungen
Heilbehelfe, Medikamente, physikalische Therapien und ganzheitsmedizinische ambulante Heilbehandlungen Heilbehelfe, Medikamente, physikalische Therapien und ganzheitsmedizinische ambulante Heilbehandlungen
Vorsorge Vorsorge
Ambulante Vorsorgeleistungen Ambulante Vorsorgeleistungen
fit4life und time4me fit4life und time4me
+ +
Begünstigte Umstellung auf einen höherwertigen Spitalskostentarif bis zum 60 Lj. 60 Lj. 60 Lj. 60. Lj. 60. Lj. Begünstigte Umstellung auf einen höherwertigen Spitalskostentarif bis zum

* Unter ambulante Leistungen sind alle Leistungen der privaten Krankenversicherung zusammengefasst, die keine stationäre Behandlung und Aufnahme erforderlich machen.  

** Die Merkur Gesundheitsversicherung ist keine Reiseversicherung/Urlaubsreiseversicherung und bietet eine Deckung im Ausland nur unter bestimmten Voraussetzungen gemäß den Besonderen Versicherungsbedingungen an. 

 

Häufige
Fragen

Wie funktioniert die Kostenerstattung bei der privaten Krankenversicherung?

Im Rahmen eines stationären bzw. stationär operativen Aufenthaltes (je nach gewähltem Tarif) erfolgt eine Direktverrechnung zwischen der Merkur und den Vertragskliniken in Südtirol bzw. Tirol gemäß dem gewählten Tarif. Die ambulanten Leistungen wie z. B. Arztbesuche, Medikamente, Brillen etc. werden nach dem vertraglich vereinbarten Rückvergütungssatz nach Rechnungseinreichung ausbezahlt.

Was bedeutet Selbstbehalt und wie hoch ist dieser?

Bei einer medizinisch notwendigen stationären bzw. stationär operativen (je Tarif) oder operativ ambulanten Heilbehandlung ist pro Versicherten und Versicherungsfall ein Selbstbehalt zu bezahlen. Die Höhe des Selbstbehaltes beträgt pro Versicherungsfall 10 % der Gesamtleistung des Versicherungsfalls, jedoch maximal € 500 pro Kalenderjahr für stationäre Aufenthalte bzw. operativ ambulante Heilbehandlungen in einer Vertrags-Privatklinik in Südtirol sowie maximal € 2.000 pro Kalenderjahr für stationäre Aufenthalte bzw. operativ ambulante Heilbehandlungen außerhalb von Südtirol.

Was zählt zu ambulanten Heilbehandlungen?

Mit der Merkur Versicherung verrechnet werden können Heilbehelfe wie beispielsweise Brillen, Kontaktlinsen oder Hörgeräte, aber auch Medikamente und physiotherapeutische und ganzheitsmedizinische Heilbehandlungen.

Was sind ganzheitsmedizinische, ambulante Heilbehandlungen?

Dazu zählen unter anderem Akupunktur, homöopathische Behandlungen, Bioresonanztherapie etc., sofern sie von Personen durchgeführt werden, die eine entsprechende Ausbildung nachweisen können.

Welche Leistungen erbringt die private Krankenversicherung für Schadensfälle im Ausland?

Die Leistungen für Schadensfälle im Ausland sind in den Besonderen Vertragsbedingungen geregelt. In der Regel besteht eine weltweite Deckung, jedoch ist der Leistungsumfang im jeweiligen Tarif definiert. Die Merkur Gesundheitsversicherung ist keine Reiseversicherung und gewährt einen Schutz für das Ausland nur unter bestimmten Voraussetzungen.